Neuigkeiten

März 2020

Bund und Länder einigen sich auf weitere Maßnahmen zur Beschränkung sozialer Kontakte im Kampf gegen die Ausbreitung des Coronavirus. #wirbleibenzuhause

Um einen unkontrollierten Anstieg der Coronavirus-Infektionen zu verhindern und unser Gesundheitssystem leistungsfähig zu halten, haben sich Bund und Länder auf weitere Maßnahmen zur Beschränkung sozialer Kontakte geeinigt.

Auf der Internetseite der Bundesregierung findet Ihr das Wichtigste im Überblick: http://bpaq.de/BLBeschluss

Eure
Junge Liste Angelbachtal
Gemeinsam Zukunft gestalten.
www.jungeliste-angelbachtal.de

#supportyourlocal #wirbleibenzuhause

Viele Einzelhändler in Angelbachtal und Umgebung sind dazu gezwungen zu schließen. In dieser schweren Zeit sollten wir zusammenhalten und unsere lokalen Geschäfte erst recht unterstützen.

Wer zuhause bleibt, wird mit toller Live-Musik belohnt: Am morgigen Sonntag, 22. März, laden acht Künstlerinnen und Künstler zum ersten #wirbleibenzuhause-Festival ein!

Ab 18 Uhr spielen die Acts live in ihren Wohnzimmern, und ihr könnt das Ganze auf den jeweiligen Instagram-Profilen der Musiker verfolgen!

Mit dabei sind Mathea, Michael Schulte, Lotte, Nico Santos, Alvaro Soler, Max Giesinger, Lea und Johannes Oerding!

Eure
Junge Liste Angelbachtal
Gemeinsam Zukunft gestalten.
www.jungeliste-angelbachtal.de

❓Hier die wichtigsten Ansprechpartner und Telefonnummern für Ihre Fragen rund um das Coronavirus.

In den vergangenen Tagen haben leider viele Menschen aus dem Rhein-Neckar-Kreis und der Stadt Heidelberg die Notruf-Nummern 112 oder 19222 gewählt, weil sie sich über das Coronavirus informieren wollten.

Die Integrierte Leitstelle, in der diese Anrufe auflaufen, bittet eindringlich darum, dies zu unterlassen. „Wir müssen ganz klar sagen, dass die 112 und 19222 nur für wirkliche Notlagen da ist. Dafür müssen die Leitungen frei bleiben“, sagt Kreisbrandmeister Udo Dentz, der gleichzeitig das Amt für Feuerwehr und Katastrophenschutz leitet.

Weiterlesen ...

Seit heute Morgen gelten in Baden-Württemberg neue Einschränkungen des öffentlichen Lebens.

‼️Wichtig: Alle Geschäfte des täglichen Bedarfs bleiben weiter geöffnet. Bleibt ruhig und übernehmt Verantwortung. Hamsterkäufe helfen niemandem und verursachen nur unnötige Panik. Angelbachtal hält zusammen. #flattenthecurve

Beiträge von 2021
Beiträge von 2020
Beiträge von 2019
Beiträge von 2018
Beiträge von 2017
Beiträge von 2016
Beiträge von 2015
Beiträge von 2014