Neuigkeiten

2022

3. Angelbachtaler Wunschbaumaktion - auch in diesem Jahr wieder Wünsche erfüllen und anderen eine Freude bereiten.

In Angelbachtal wird es in diesem Jahr bereits zum dritten Mal eine "Wunschbaumaktion" geben. Überlegt hat sich die Aktion Martina Friese-Huhn, die Besitzerin von @blumenamschloss

Die Aktion ist 2020 recht spontan entstanden, hat aber schnell viel Zuspruch und vor allem auch Unterstützung gefunden. "So spontan ließ sich die Aktion nur mit vielen helfenden Händen umsetzen, aber das hat wirklich super funktioniert. Am Ende waren alle überglücklich - Wunscherfüller und Beschenkte" erklärt Martina Friese-Huhn.

Weiterlesen ...

3. Angelbachtaler Wunschbaumaktion - auch in diesem Jahr wieder Wünsche erfüllen und anderen eine Freude bereiten.

In Angelbachtal wird es in diesem Jahr bereits zum dritten Mal eine "Wunschbaumaktion" geben. Überlegt hat sich die Aktion Martina Friese-Huhn, die Besitzerin von Blumen am Schloss.

Die Aktion ist 2020 recht spontan entstanden, hat aber schnell viel Zuspruch und vor allem auch Unterstützung gefunden. "So spontan ließ sich die Aktion nur mit vielen helfenden Händen umsetzen, aber das hat wirklich super funktioniert. Am Ende waren alle überglücklich - Wunscherfüller und Beschenkte" erklärt Martina Friese-Huhn.

Weiterlesen ...

Tolle Nachrichten für den Kraichgau, denn unsere Region wird auch weiterhin am EU-Förderprogramm LEADER teilnehmen. Bereits mehrere Projekte wurden bei uns in Angelbachtal gefördert und umgesetzt.

Der Kraichgau erhält in der neuen Förderperiode 2023-2027 ein EU-Budget von rund 2,3 Mio. Euro. Damit sollen Projekte in der Region finanziert werden, die den ländlichen Raum als Wirtschafts-, Lebens- und Erholungsraum zu stärken.

LEADER steht für „Liaison Entre Actions de Développement de l'Économie Rurale“ (Verbindung zwischen Aktionen zur Entwicklung der ländlichen Wirtschaft).

Weiterlesen ...

Auch die Markierungsarbeiten am Michelfelder Minikreisverkehr sind endlich abgeschlossen. Dadurch wird der neue Kreisel noch sicherer und das Überqueren der Durchgangsstraßen noch einfach.

Nach fast 10 Monaten Bauzeit sind die Bauarbeiten am Michelfelder Minikreisverkehr abgeschlossen. Seit gestern Abend ist die Michelfelder Ortsdurchfahrt wieder für den Verkehr freigegeben.

Beiträge von 2022
Beiträge von 2021
Beiträge von 2020
Beiträge von 2019
Beiträge von 2018
Beiträge von 2017
Beiträge von 2016
Beiträge von 2015
Beiträge von 2014