Neuigkeiten

Auch unsere Empfehlung fürs kommende Wochenende: 1. Angelbachtaler #wineandginwalk durch die Weinberge Angelbachtals.

.
.
#angelbachtal #weinwanderung #wein #gin #wochenende #freizeit @gemeinde_angelbachtal @mack_jeans_angelbachtal @weingutgmelin @weingut_naegele_baden @petebenley_gin @weingut.doebler @winzer.von.baden

Auch unsere Empfehlung fürs kommende Wochenende: 1. Angelbachtaler #wineandginwalk durch die Weinberge Angelbachtals.

.
.
#angelbachtal #weinwanderung #wein #gin #wochenende #freizeit @gemeinde_angelbachtal @mack_jeans_angelbachtal @weingutgmelin @weingut_naegele_baden @petebenley_gin @weingut.doebler @winzer.von.baden

Wer im Südwesten ein neues Haus bauen will, muss ab dem 1. Mai eine Solaranlage auf seinem Dach installieren lassen. Die Neuerung ist Teil des Klimaschutzgesetzes, das der Landtag im Herbst des vergangenen Jahres beschlossen hat.

Photovoltaik-Anlagen leisten einen entscheidenden Beitrag für eine klimaneutrale und unabhängige Energieversorgung. Rund 80 Prozent der Dachflächen im Land sind für eine Photovoltaik-Nutzung geeignet - momentan wird aber nur etwa 11 Prozent der Fläche genutzt.

Der Bau von Solaranlagen hat auch Vorteile für die Hausbesitzerinnen und Hausbesitzer. Nach etwa zehn Jahren hat sich die Eigenstromanlage bezahlt gemacht – ab da sparen die Eigentümer bares Geld. Für Menschen, die sich keine eigene Anlage leisten können, hat die Landesregierung im Gesetz die Möglichkeit geschaffen, die PV-Pflicht auch über eine Dachverpachtung zu erfüllen. Dabei entstehen ihnen keine Kosten.

Heute wurde der Angelbachtaler Maibaum vor der Sonnenberghalle aufgestellt. In diesem Jahr, aufgrund der aktuellen Umleitungssituation in der Schulstraße, eine etwas kleinere Version.

Weitere Besonderheit: die Aufstellung des Maibaums erfolgte ohne großen Kranwagen, sondern mit bloßer Muskelkraft durch den Clan der Mac Maniacs e.V.

Fahrtausfälle im Nahverkehr der SWEG durch Warnstreiks am 25. April 2022. Schulbusverkehr betroffen.

Im Tarifstreit mit dem Arbeitgeberverband Deutsche Eisenbahnen e. V. (AGVDE) hat die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) für Montag, 25. April 2022, einen weiteren Warnstreik angekündigt. Dadurch wird es im Verkehrsgebiet der Südwestdeutschen Landesverkehrs-GmbH (SWEG) zu Fahrtausfällen kommen.

Weiterlesen ...

Beiträge von 2022
Beiträge von 2021
Beiträge von 2020
Beiträge von 2019
Beiträge von 2018
Beiträge von 2017
Beiträge von 2016
Beiträge von 2015
Beiträge von 2014